Inhalt


Erfolgsfaktor Barrierefreiheit - garantiert

Barrierefreiheit im Web ist eine Grundeinstellung und BIENE-Awards sind kein Zufall: anatom5 engagiert sich mit dem Best of Accessibility Symposium und als Betreiber des Online-Magazins Barrierekompass schon lange und intensiv für Barrierefreiheit im Internet. Mit dem mittlerweile über 2000 Mal durchgeführten Barriere-Check verfügt die Düsseldorfer Agentur zudem über ein Testverfahren, das vielen Betreibern von Internetseiten einen guten Einstieg in die Materie "Barrierefreies Webdesign" liefert. Darüber hinaus fungiert anatom5 als Zweittester im etablierten BITV-Testverfahren von BIK. anatom5 garantiert für Informationsangebote, die entsprechende gesetzliche Vorgaben erfüllen müssen, die Einhaltung der BITV und der WCAG in der jeweils neuesten Fassung.

Qualifizierter BITV-Partner

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben, oder ein unverbindliches Angebot von uns erhalten möchten, füllen Sie bitte das nachfolgende Formular aus. Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Persönliche Angaben

Ihr Ansprechpartner

Foto von Jörg Morsbach

Jörg Morsbach
Tel.: 49 | 211 | 420 944 2
E-Mail: info@anatom5.de
XING-Profil

 
Neues von anatom5

13.07.2016
LEiS-NRW launcht barrierefreien Internetauftritt
Am 23.04.2016 wurde die Landeselternschaft der integrierten Schulen in NRW (LEiS-NRW) gegründet. Mit dem Gedanken, den Eltern von Schülerinnen und Schülern integrierter Schulen eine „wahrnehmbare, kompetente und kampagnenfähige Landesvertretung aller integrativen Schulen im Land“ an die Seite zu stellen, wird die Elternvertretung der Gesamt-, Gemeinschafts- und Sekundarschulen (u.a.) damit erstmals unter einem Dach gebündelt.


29.04.2016
Gemeinde Alpen – barrierefrei und responsive
Ende April Anfang Mai 2016 hat die Gemeinde Alpen am Niederrhein nach vergleichsweise kurzer Entwicklungszeit den Schalter umgelegt und ihren neuen mobil optimierten Internetauftritt der Öffentlichkeit präsentiert.


10.02.2016
HTML5 App für die Stadtverwaltung Bonn
Die Stadtverwaltung Bonn ist Anfang 2016 mit einer neuen Browser-App an den Start gegangen. Die auf modernen Webtechniken basierende App soll die Apps in den App-Stores sukzessive ablösen.


07.01.2016
Viersen mit HTML5 Web-App
Viele Nutzer wünschen sich auch von Kommunen ein mobil optimiertes Angebot. Neben responsiven Internetauftritten, die sich dem Endgerät anpassen, mit dem sie aufgerufen werden, sind so genannte Browser-Apps von anatom5 die Lösung.


28.12.2015
Jahresrückblick 2015 – Barrierefreiheit fast immer im Fokus
2015 neigt sich dem Ende. Beste Gelegenheit, um das erfolgreiche Jahr nochmal Revue passieren zu lassen. Über einige Projekt haben wir in den letzten zwölf Monaten bereits berichtet. Beispielsweise über die Relaunches der Städte Krefeld, Willich und Dinslaken.