Inhalt

Kreis Recklinghausen
Responsive Webdesign & BITV

In enger Zusammenarbeit mit der GKD Recklinghausen und anatom5 hat die Kreisverwaltung Recklinghausen einen vollkommen neuen Internetauftritt erarbeitet.

  • kreis-re-relaunch_01.jpg
  • kreis-re-relaunch_03.jpg
  • kreis-re-relaunch_02.jpg

Kreis Recklinghausen im responsiven Gewand
Mobil und barrierefrei: www.kreis-re.de neu gelauncht.

In enger Zusammenarbeit mit der GKD Recklinghausen und anatom5 hat die Kreisverwaltung Recklinghausen einen vollkommen neuen Internetauftritt erarbeitet. Der im März 2016 online gegangene Internetauftritt überzeugt mit überarbeiteten Inhalten und einer völlig neuen Navigation und Seitenstruktur. Einfacher und intuitiver sollte der neue Internetauftritt werden, vor allem auch auf mobilen Endgeräten und insbesondere auf kleinen Displays von Smartphones.

Barrierefreiheit nach BITV von Anfang an

Der Kreis und die Gemeinsame Kommunale Datenzentrale Recklinghausen (GKD) hatten sich von Anfang an einen möglichst barrierefreien Internetauftritt und Ziel gesetzt – denn Behörden müssen die BITV (BITV (Barrierefreie-Informationstechnik-Verordnung) einhalten. Vom ersten Moment der Zusammenarbeit mit anatom5 wurden alle zentralen Aspekte der Barrierefreiheit berücksichtigt. Angefangen bei den ersten konzeptionellen Überlegungen und der grundsätzlichen Projekt-Planung über die Gestaltung bis hin zur technischen Umsetzung und Implementierung der von anatom5 lieferten Frontend-Templates an die GKD, die für die technische Systembetreuung des Content-Management-System PANSITE verantwortlich zeichnet.

E-Government-Angebote mit Pansite

Mit PANSITE kann die Kreisverwaltung Recklinghausen ihren Internetauftritt mit weiteren E-Government-Angeboten erweitern. Zum Onlinegang 2016 wurden im Internetauftritt bereits viele Datenquellen wie Pressemeldungen, Feuerwehreinsätze, Wartezeiten der KFZ-Zulassungsstelle und dergleichen mehr eingebunden, um auch zukünftig tagesaktuell zu bleiben.

Responsive Web-Design – mobiloptimiert

Die Projektverantwortlichen der GKD-Recklinghausen zeigen sich zufrieden mit dem Ergebnis der Zusammenarbeit: „Der Internetauftritt des Kreises stellt einen guten Kompromiss aus modernem Benutzererlebnis und den Möglichkeiten im Rahmen der Barrierefreiheit dar. Für frischen Wind in dem Internetauftritt sorgt die Umsetzung im Responsive Web-Design, mit dem die Darstellung für unterschiedliche Endgeräte (Desktop-PC, Tablet, Smartphone, etc.) optimiert wird.“

zurück zur Übersicht


Unsere Leistungen

Mobile-Development

  • Programmierung
  • Design

Barrierefreies Webdesign

  • Programmierung
  • Design
  • Beratung
  • Prototyping
  • Schulung