Suche Menü

Accessibility Experten seit 2003 Universal Design & Barriere­freiheit Für Web und Print

Inhalt

Relaunch Gemeinde Hünxe 2022

Neues Corporate Design und neuer Internetauftritt

2020 hat die Gemeinde Hünxe ein neues, frisches Corporate-Design entwickeln lassen. Im Zentrum des neuen Erscheinungsbildes stehen das traditionelle Wappen, welches im Zuge der Neuaufstellung überarbeitet und ins Moderne transferiert wurde, sowie eine frische und unverwechselbare Farbgebung, die sich durch alle Medien zieht. Mit dem neuen Corporate Design von Thorben Roth Design hat die Gemeinde Hünxe auch für anatom5 den Startschuss für den Relaunch des neuen Internetauftritts der Gemeinde gegeben – denn der alte Auftritt passte natürlich nicht mehr zum neuen Erscheinungsbild. 

  • Gemeinde Hünxe neues Logo
  • Gemeinde Hünxe Piktogramme neuer grafischer Duktus
  • Erster Wireframe des neuen Internetauftritts der Gemeinde Hünxe
  • Gemeinde Hünxe neuer Internetauftritt auf einem Laptop, davor sitzt ein Pärchen
  • Neuer Internetauftritt der Gemeinde Hünxe auf einem Smartphone (Mobile First).
  • Neuer Internetauftritt der Gemeinde Hünxe auf einem Tablet

OZG und Barrierefreiheit nach neuesten Anforderungen

Neben dem neuen Erscheinungsbild der Gemeinde Hünxe haben vor allem die erweiterten Richtlinien der BITV 2.0 von 2019 und die Umsetzung des Onlinezugangsverbesserungsgesetzes (OZG) den Rahmen festgesteckt. Neben einer vereinfachten Usability standen vor allem die Mobilfähigkeit (Mobile First) und eine verbesserte Suchfunktion im Fokus. Herausgekommen ist ein übersichtlicher, klar strukturierter und schneller Internetauftritt. Der Auftritt wurde gemeinsam mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein realisiert, das für die Drupal-Entwicklung verantwortlich zeichnet und den redaktionellen Systemwechsel vom alten CMS zu Drupal begleitet hat. In dem Zuge wurde auch die Online-Redaktion durch Schulungen von anatom5 noch mal für das Thema Barrierefreiheit und BITV sensibilisiert.